Zuviel Sicherheit ist auch nicht gut. Nach einem automatisierten Neustart des Wetter-PC in Finowfurt hat dieser sich nicht mehr über den Not-WLAN-Stick (Internet via Kabel ist noch nicht vorhanden) mit dem Internet verbunden. Die Autostarts wurden deaktiviert. Da die Wetterstation selbst die Daten noch gespeichert hat und wir somit die Min-/Max-Werte sowie die Niederschlagsmenge haben, mussten wir die Tageswerte auf unserem Server etwas verfälschen, damit die Monatswerte insgesamt stimmen.