Beim Betrachten unserer Webcam-Bilder, die wir hier gelegentlich posten, werden Sie sich sicherlich gefragt haben, in welche Richtung die Webcam ausgerichtet ist und wie weit man gucken kann. Zumindest für Großziethen haben wir nun eine Antwort.

Bevor wir für unseren Stationsstandort südlich von Berlin die Lösung präsentieren, gucken wir uns einmal das Webcambild von gestern, 19.50 Uhr, genauer an.

Webcam-Aufnahme aus Großziethen vom 06.07.2020 um 19.50 Uhr
Webcam-Aufnahme aus Großziethen vom 06.07.2020 um 19.50 Uhr

Auf diesem sehen wir – rot eingekreist – am Horizont einen hochreichenden Schauer, der von Nordwest nach Südost zog. Dieser verstärkte sich, schwächte sich wieder ab, verstärkte sich usw. Kurz vor den nordwestlichen Toren Berlins löste sich dieser Schauer ganz auf.

Doch wo war dieser Schauer zum Aufnahmezeitpunkt des Bildes. Hier die Antwort:

Radaraufnahme vom 06.07.2020
Radaraufnahme vom 06.07.2020

Ja, Sie sehen richtig. Das rot eingekreiste Niederschlagsecho ist jenes, welches gestern Abend auf unserer Großziethener Wettercam zu entdecken war. Gewitterwolken hätten wahrscheinlich noch eindrucksvoller ausgesehen, da diese wesentlich höher sind, doch dafür hat es gestern nicht gereicht.

Nun wissen wir: Bei entsprechenden Wetterlagen sind auch die Wolkentürme über der südlichen Prignitz/dem südlichen Landkreis Ostprignitz-Ruppin von Großziethen aus sehr gut zu beobachten.

Aktuelle Webcambilder finden Sie auf unseren Internetseiten.

Für mobile Nutzer:
https://m.wetterstats.de > Navigation > Standort auswählen > Webcam

Für Desktop-PC oder Tablet-Nutzer:
https://www.wetterstats.de/aktuelle_werte.php > Klick aufs Webcam-Symbol neben der Standort-Überschrift

Sie haben Fragen, Anregungen, Wünsche oder Kritik? Schreiben Sie uns eine E-Mail an info@wetterstats.de oder auf unseren Social Media-Kanälen bei Facebook oder Twitter.